05.09.2022

Die Ruhe vor dem Sturm

In der ersten Woche der Bauarbeiten waren Mitglieder von Schools for Uganda e.V. vor Ort. Wir konnten zusammen mit Andrew Akampurira das Grundstück besuchen und die Bauarbeiten einleiten.


Ausschnitt der Baugenehmigung, Grundstück, Auffahrt zum Grundstück, Strommast an der Hauptstraße

06.09.2022

Wir schließen den Vertrag mit unserem Bauunternehmer

Getroffen haben wir uns am Golfplatz in Mbarara zur Vertragsunterzeichnung. Unser Bauunternehmer ist Steven Odong Okot. Er stammt aus dem Norden des Landes und baut mit seinem Team Großprojekte im ganzen Land, z.B. eine Hotel in Mbarara, eine Schule in Mbarara und Villen in Bwizibwera.
Seine Arbeiter sind zusammengewürfelt aus Einheimischen und seinem Stammmitarbeitern aus dem Norden.
Als Bauzeit für unseren Rohbau sind vorerst 7 Wochen ab Tag der Unterzeichnung festgelegt.


Josephine Antwine, Steven Odong Okot, Andrew Akampurira und Anne Berger bei der Vertragsunterzeichnung.

08.09.2022

Beginn der Bauarbeiten

Unsere Bauarbeiter kommen auf dem Grundstück an. Und schon geht es los, unser Bauunternehmer Steven Odong Okot misst das Gebäude ein.

09.09.2022

Die Baugrube ist schon fast fertig

10.09.2022

Unsere Zeitkapsel wird einbetoniert

Nah beim Fundament haben wir unsere Zeitkapsel einbetoniert. Viele Vereinsmitglieder und Unterstützer haben etwas Persönliches hineingelegt. Auch alle Mitglieder von St. Andrews haben Briefe geschriebne. In 30 Jahren graben wir die Kapsel wieder aus und wir sind sehr gespannt, was Ihr uns alles tolles mitgegeben habt!

16.09.2022

Die Arbeiten am Fundament gehen voran

18.09.2022

Neue Baumaterialien werden angeliefert

24. bis 26.09.2022

Das Fundament nimmt Gestalt an

28. bis 01.10.2022

Erste Mauern entstehen

05.10.2022

Die Mauern werden fertig

08.10.2022

Die Stahlbetonsäulen für das Dach werden gegossen

bis 07.11.2022

Kleine Zwangspause

Da wir Probleme mit den internationalen Überweisungen haben liegen die Arbeiten kurzzeitig still. Im November geht es weiter und wir nutzen die Zwischenzeit, um schonmal die nächsten Bauabschnitte, Ausbau und Toiletten, mit unserem Bauunternehmer zu verhandeln.

07.11.2022

Die Arbeit geht weiter

09.11.2022

Die Arbeiten am Dach Beginnen, der Fensterbauer besichtigt die Baustelle

16.11.2022

Die Maxpans für das Dach werden angeliefert

Wegen der schlechten Straßenbedingungen muss nochmal umgeladen werden. Vom LKW auf einen kleineren Transporter, der trotz Schlammparty die Baustelle erreichen kann.

23.11.2022

Die Arbeiten am Dach gehen weiter

25.11.2022

Der Architekt begutachtet unsere Baustelle

28.11.2022

Leerrohre für die spätere Elektroinstallation werden verlegt




Die Inflation beeinflusst auch unser Projekt

Spende jetzt! Und hilf uns dabei, trotz gestiegener Preise unser Bauprojekt erfolgreich fertigzustellen. Als gemeinnütziger Verein können wir eine Spendenquittung ausstellen.

Über uns Über St. Andrew's Jetzt spenden


Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Langtages beschlossenen Haushaltes.